Matthias Pruksch – Networking Session: Qualitätssicherung von Deep Learning Systemen – Austausch von Erfahrungen und Lösungsansätzen

Speaker: Matthias Pruksch

Language: German

Times: 13:30 – 14:00 and 17:30 – 18:00

Place: Virtual Congress Hall – GTB Lounge

Abstract:

Auf “Künstlicher Intelligenz” (KI) basierende Systeme, liegen im Trend, was insbesondere den gewaltigen Fortschritten in der Bild- und Sprachverarbeitung von Deep Learning Systemen geschuldet ist.

Für den Einsatz in sicherheitskritischen oder regulierten Bereichen, wie der Medizintechnik, wird ein Nachweis der Funktion im vollständig angedachten Einsatzbereich (Intended Use) gefordert, was einige schwer zu beantwortende Fragen aufwirft nach:

  • Umfang und Qualität der annotierten Daten,
  • Validität der Ergebnisse,
  • Generalisierbarkeit im Anwendungsbereich,
  • Umgang mit Fehlern,

Nach einer kurzen Einführung freue ich mich auf eine rege Diskussion dieser und weiterer Fragen, in der ich gerne unsere Ansätze und Erfahrungen zur Datenqualität einbringe.

Date

Apr 14 2021
Expired!